Die Hausherren bieten Ihnen Führungen an. Mit Getränken führen sie die Gäste durch das alt-ehrwürdige Haus und erzählen über dessen Geschichte.

Seit Mai 2020 sind Kevin und Till Kleine-Möller die neuen Besitzer des Herrenhauses in Viecheln und haben bereits alle repräsentativen Räume des Hauses neu gestaltet. An zwei Wochenenden bieten sie im Rahmen des Schlösserherbstes Führungen für Gruppen an. Dabei erzählen sie über die Architektur des Hauses, den Architekten Heinrich Thormann und die Geschichte der Familie Blohm. Flanieren Sie mit einem Glas Wein durch die beeindruckenden Räume mit kunstvollem Stuck und bemalten Deckenbalken des großen Saals. Entdecken Sie Kunstwerke und schlendern Sie durch den herbstlich gefärbten Gutspark.

Da nur eine begrenzte Anzahl geführt werden kann bitten wir um eine telefonische Nachricht oder per Mail.

Preise

Der Eintritt ist frei. Es wird um eine Spende gebeten. Um das Herrenhaus weiter zu erhalten empfehlen wir einen Betrag von 5-10€ 

Ort der Veranstaltung

Herrenhaus Viecheln
Schloßstr. 7
17179 Behren-Lübchin
Telefon 0176 34205534
Herrenhaus Viecheln
Till Kleine-Mölle
Schloßstr. 7
17179 Behren-Lübchin
Telefon 0176 34205534

Nächste Termine

  • 10.10.2020, 11:00 Uhr
  • 10.10.2020, 15:00 Uhr
  • 11.10.2020, 11:00 Uhr
  • 11.10.2020, 11:00 Uhr
  • 11.10.2020, 15:00 Uhr
  • 17.10.2020, 11:00 Uhr
  • 17.10.2020, 15:00 Uhr
  • 18.10.2020, 11:00 Uhr
  • 18.10.2020, 15:00 Uhr

In der Umgebung

  • img_9812
  • tmv_mtg_1