Am 10. Oktober beginnt die Ausstellung des Wiener Künstlers Lutz Bielefeldt. Während des Schlösserherbstes wird er einige ausgewählte Werke im frisch renovierten Gartenzimmer des Herrenhauses ausstellen.

Mit seiner Vernissage am 10. Oktober eröffnet Lutz Bielefeldt den Schlösserherbst im Herrenhaus Viecheln. Geboren 1971 in Frankfurt/Main hat er von 1997-2005 an der Universität für angewandte Kunst das Fach Malerei in Wien studiert, wo er zurzeit lebt und arbeitet. Seine Werke werden gegenwärtig im In – und Ausland ausgestellt. Dabei variieren seine Arbeiten zwischen Malerei, Zeichnung und Collage. Er begibt sich dabei auf die Suche nach Struktur und Ordnung mit erzählerischen Assoziationen und uneingelösten Versprechen im Ringen mit Natur und Kreatur. Dies wird er mit einigen ausgewählten Werken während des Schlösserherbstes im frisch renovierten Gartenzimmer des Herrenhauses ausstellen. 

Lernen Sie den Künstler persönlich kennen und genießen mit einem Glas Wein die Ausstellung im Ambiente des alten Herrenhauses. 

Preise

Der Eintritt ist frei. Es wird um eine Spende gebeten. Damit es weiterhin Ausstellungen im Herrenhaus geben kann, empfehlen wir einen Spendenbetrag von 10€.

Ort der Veranstaltung

Herrenhaus Viecheln
Schloßstr. 7
17179 Behren-Lübchin
Telefon 0176 34205534
Herrenhaus Viecheln
Till Kleine-Mölle
Schloßstr. 7
17179 Behren-Lübchin
Telefon 0176 34205534

Nächste Termine

  • 10.10.2020, 15:00 Uhr

In der Umgebung

  • tmv_mtg_1
  • img_9812